[an error occurred while processing this directive]
  Kino gegen Gewalt Institut für Kino und Filmkultur Lernort Kino  
    Überschrift: Filmhefte    
 

Die Jury
USA 1996, Regie: Joel Schumacher

US-Staat Mississippi: die 10-jährige Tochter des schwarzen Fabrikarbeiters Carl Lee Bailey (Samuel L. Jackson), wird von zwei Rassisten auf einer Sauftour brutal missbraucht. In einem emotionalen Vergeltungsakt schießt Carl Lee die Beiden auf dem Weg zur Verhandlung nieder, um sich für die verlorene Unschuld seiner traumatisierten Tochter zu rächen. Der ehrgeizige junge Anwalt Jake Brigance (Matthew McConaughey) übernimmt Carl Lees Verteidigung und wird dabei unterstützt von der Jurastudentin Ellen Roark (Sandra Bullock). Sie ahnt nicht, welch lebensgefährliches Risiko beide damit eingehen.

Der Prozeß gegen Carl Lee Hailey erweist sich als hochbrisant - widersprüchliche Emotionen drohen die Kleinstadt Canton auseinander zu sprengen. Auf der einen Seite versucht der Ku-Klux-Klan die zweifelhafte Glorie der alten Südstaaten mit Gewalt aufrechtzuerhalten, auf der anderen Seite treiben die Bürgerrechtler die gerechte Sache mit allen Mitteln voran. Der kleine Fleck auf der amerikanischen Landkarte entpuppt sich als gesellschaftlicher Mikrokosmos. Obwohl der erfahrene, aber in seiner Karriere gescheiterte Anwalt Lucien Wilbanks (Donald Sutherland) Jake als Mentor tatkräftig zur Seite steht, zweifelt der junge Verteidiger bald daran, ob er es mit dem skrupellosen Staatsanwalt Rufus Buckley (Kevin Spacey) aufnehmen kann.

Thema: Rassismus, Gewalt
Fächer: Deutsch, Englisch, Geschichte
Klassen: 9 und 10
Spieldauer: 149 Minuten, FSK: ab 12 Jahren


Foto Filmheft zurück zur Übersicht

Um den kostenlosen Download des Filmheftes in Anspruch zu nehmen, müssen Sie sich registrieren. Falls Sie also noch nicht registriert sind, melden Sie sich bitte auf unserer Registrierungsseite an.

Wenn Sie sich dort registriert haben, können Sie zurück auf diese Seite gehen und den folgenden Link anklicken. Dort werden Sie dann Ihren Namen und Passwort angeben und das Filmheft herunterladen.


Das Filmheft als pdf-download (ca. 1,7 MB)
Foto Filmheft

Foto Filmheft


nach oben   nach oben





Büroadresse:
Murnaustraße 6
65189 Wiesbaden
Fon (0611) 20 52 288
 
n
Kirchliches Filmfestival
 
Murnau-Stiftung
Murnau-Stiftung
 
Filmecho
Filmecho
 
film-dienst
filmdienst
 
www.ikf-medien.de
IKF-Medien-Shop
 

nach oben

nach oben